Billigkredite 2016

Billige Kredite im Kreditvergleich

Billige Kreditangebote – auf einen Blick?  Das finden Sie im intuitiven Kreditvergleich auf dieser Website. Die renommierten Banken und Kreditgeber können auf einen Blick verglichen werden. Das beste Angebot ist also nur einen Klick entfernt. Der Kreditantrag kann schnell und unverbindlich erstellt werden. Wollen Sie sich lediglich einen Überblick vor dem Gespräch mit der Hausbank verschaffen oder möchten Sie den passenden Kredit günstig und direkt online abschließen? Beide Möglichkeiten stehen Ihnen hier offen. Angebote für günstige Darlehen gibt es im Internet jede Menge. Es lohnt sich also, zu vergleichen und schwarze Schafe auszufiltern.

Was bedeutet das, einen Kredit online aufzunehmen?

Wer an einen Kredit denkt, der denkt automatisch auch an seine Hausbank. Vielleicht ist manchem dabei ganz schön mulmig zumute, wenn der letzte Besuch bei dem Geldinstitut vielleicht wenig fruchtbar verlaufen ist. Daher, oder auch aus anderen Gründen, schauen sich immer mehr Kunden online nach einem Kredit um. Doch es gibt einiges zu wissen und einiges zu beachten, damit aus der Suche nach schnell verfügbaren, finanziellen Mitteln keine Enttäuschung resultiert.

Einen Kredit online aufzunehmen bedeutet auch nicht, wirklich alles online abwickeln zu können. Denn ein paar Vorsichtsmaßnahmen oder gesetzliche Vorgaben gibt es natürlich schon. Die Aufnahme eines online beantragten Kredits kann wesentlich komfortabler sein als die persönliche Vorsprache bei irgendeiner Bank. Doch es locken auch ein paar Fallstricke bei den virtuellen Kreditangeboten, über die der künftige Kreditnehmer unbedingt bescheid wissen sollte.

Der Schweizer Kredit

Gehört haben vom Schweizer Kredit bestimmt schon viele, aber was sich hinter dem Wort verbirgt, weiß kaum jemand. Ein sogenannter Schweizer Kredit wird tatsächlich von einer Schweizer Bank an den in Deutschland ansässigen Kunden vergeben. Doch der Kontakt zwischen der Schweizer Bank und dem Kreditnehmer kommt in den allermeisten Fällen über einen Kreditvermittler zustande. Ein seriöser Kreditvermittler ist daran zu erkennen, dass er nur im Erfolgsfall, also beim Zustandekommen des Kredits, eine Provision verlangt. In der Regel bekommt er diese beim Schweizer wie beim innerdeutschen Kredit aber von der Bank ausbezahlt.

Der Schweizer Kredit ist ein Kleinkredit, der normalerweise an berufstätige Einwohner oder auch an Rentner Deutschlands vergeben wird. Obwohl er oft als „schufa-frei“ angepriesen wird, hilft die Zustimmung zur Erteilung der Schufa-Auskunft bei der Bewilligung des Kredits. Auf jeden Fall wird die Schweizer Bank den Antrag sorgfältig prüfen, bevor er genehmigt wird.

Kreditvergabe online von deutschen Kreditinstituten

Einen online beantragten Kredit bekommen seriöse Kunden natürlich nicht nur bei Schweizer, sondern auch bei deutschen Banken. Viele Kreditvermittler, aber auch die Banken selbst, bieten im Internet Kredite an. Mit Summen von 1.000 bis 100.000 € wird für jede Höhe von Krediten geworben. Wer online einen Kredit beantragt, wird nach der Eingabe seiner Daten eine vorläufige Bewilligung oder eine Ablehnung bekommen. Denn hier hat die Prüfung durch die Schufa bereits während der Antragsannahme stattgefunden. Das bedeutet allerdings noch nicht, dass der Kredit auch automatisch bewilligt wurde. In der Regel sind dennoch Unterlagen wie die letzten Lohnabrechnungen oder die Vorlage eines unbefristeten Arbeitsvertrags notwendig. Selbstredend kommt dazu auch noch das Post-Ident-Verfahren, mit dem die Identität des Antragstellers geprüft wird.

Was kostet der Kredit samt Zinsen?

Die Summe, die der Kreditnehmer von seiner Bank ausbezahlt bekommt, ist die Nettokreditsumme. Dazu kommen die monatlichen Zinsen, die über die Laufzeit des Kredits hinweg zusätzlich bezahlt werden müssen. Oft werben Banken mit sehr niedrigen Zinsen, die abhängig von der jeweiligen Bonität des Kreditnehmers gewährt werden.

Doch wer wenig Kreditwürdigkeit besitzt, der muss auch die meisten Zinsen bezahlen. Denn die Banken wollen an dem Risiko, das sie mit der Kreditvergabe eingehen, ordentlich verdienen. Bearbeitungsgebühren für Kredite zu erheben, ist den Banken laut jüngsten Gerichtsurteilen untersagt. Sie mussten in den vergangenen Jahren unzähligen Bankkunden unzulässige Kreditbearbeitungsgebühren samt Zinsen zurückerstatten.

Sollten beim Kreditantrag irgendwelche offensichtlichen oder auch versteckte Gebühren auftauchen, so sollte der Kunde doch einmal genauer nachfragen, was sich dahinter verbirgt. Die Auflistung der Zinsen ist für die meisten Kunden verwirrend. Daher hält man sich grundsätzlich an den effektiven Jahreszins, der die tatsächlichen Zinsen beschreibt, die der Kunde zusätzlich zur Nettokreditsumme zurückzahlen muss.

Ein zweiter Kreditnehmer ist gerne gesehen

Gerade in den Fällen, in denen ein Kreditnehmer über nur wenig Bonität verfügt, ist ein zweiter Kreditnehmer von den Banken sehr gerne gesehen. Denn es mindert das Risiko für die Bank erheblich, wenn ein zweiter Kunde den Vertrag mit unterschreibt. Beim online Kreditantrag sollte man sich daher bereits im Vorfeld Gedanken machen, wer dieser zweite Kreditnehmer sein soll. Natürlich denkt man bei diesem zweiten Kreditnehmer zunächst an den Partner, aber auch Eltern oder Geschwister und andere Personen aus dem persönlichen Umfeld kommen dafür in Frage.

Während früher fast jede Bank wissen wollte, was der Grund für den Kreditantrag sei, interessiert dies eine Bank heutzutage nur noch am Rande. Wichtig für den Kunden, die Bank und auch für den Gesetzgeber ist, dass ein Haushalt sich mit einer (weiteren) Kreditaufnahme nicht hoffnungslos überschuldet. Hier hat der Gesetzgeber den vielen privaten Insolvenzen der Vergangenheit Rechnung getragen und er hat einen gesetzlichen Riegel gegen die Überschuldung durch Kreditaufnahmen vorgeschoben.

Ein günstiger Kredit im Internet

Wer all diese Auflagen, Gesetze und Prüfungen hinter sich hat, der kann sich in aller Regel über einen günstigen Online-Kredit freuen. Es kann sich lohnen, einen Kreditvermittler einzuschalten. Er hat beste Kontakte zu Banken und er wird in der Regel sehr schnell einen Kreditgeber finden. Ein paar schwarze Schafe im Bereich der Kreditvermittlung gab es leider schon immer. Doch die Mehrzahl der Kreditvermittler leistet ordentliche Arbeit und lässt sich auch nur für solche bezahlen. Ein günstiger Kredit im Internet ist durchaus im Bereich des Möglichen, wenn der Kunde bei der Suche die Augen offen hält. In jedem Fall sollte der suchende Kunde die AGB sorgfältig durchlesen, bevor er irgendwelche Verträge abschließt.

Viele Anfragen erhöhen den Schufa-Score

Die Daten, die bei der Schufa gespeichert sind, geben Unternehmen wie Banken einen Anhaltspunkt über die Solvenz des künftigen Kreditnehmers. Wer nun im Internet surft und bei verschiedenen Kreditinstituten und Kreditvermittlern um eine Finanzierung nachfragt, der erhöht dabei möglicherweise seinen Schufa-Score, der das persönliche Risikopotenzial widerspiegelt. Daher stellt der kluge Kunde Kreditanträge mit Bedacht und nicht en masse.

Das Angebots eines Kredits ohne Schufa klingt dabei sehr verlockend, aber in den meisten Fällen wird bei der eigentlichen Antragstellung dennoch die Zustimmung zur Schufa-Auskunft verlangt. Ob nun online ein Immobilienkredit oder ein üblicher Ratenkredit beantragt wird, die Bank kann im Einzelfall sogar Sicherheiten verlangen. Natürlich ließ sich die Bank bei Vertragsabschluss auch eine Abtretungs-Erklärung für die Bezüge des Kreditnehmers unterschreiben. Wenn all diese Hürden genommen sind, steht dem online beantragten Kredit nichts mehr im Wege.

Update: Dank aktueller niedriger Zinspolitik der Notenbank sind Kredite billig wie nie. Bei ausgezeichneter Bonität sind normale Ratenkredite bereits im Bereich 2,x Zinssatz p.A. möglich. Immobilienkredite sind entsprechend günstiger. Der Billiggeldwahn hat allerdings auch einen Nachteil. Da jeder der Geld hat dies auch händeringend investieren will, steigen die Preise für alle möglichen Anlagen. Das betrifft Immobilien, aber auch Autos. Unterm Strich bleibt es fraglich, ob der billige Kredit auch wirklich gewinnbringend verwendet werden kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.2/5 (15 votes cast)
Billigkredite 2016, 4.2 out of 5 based on 15 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *